Newsletter

Liebe Interessierten und Körperreisenden,

 

Beckenbodentraining wird immer noch unterschätzt. Nicht nur das. Oftmals auch falsch verstanden und falsch trainiert. Nämlich isoliert. Beim CANTIENICA®-Training geht nichts auf Kosten anderer Körperteile.

 

 

Ein gut ausgerichtetes Becken geht nur mit aufgespanntem Zwerchfell. Immer! Sitzt du hinter deinen Sitzbeinhöckern, so fallen auch die Schultern nach vorn und das Brustbein nach zieht nach innen. Eine Aufspannung der Wirbelsäule ist unmöglich. Beobachte das mal. Und überlege einmal, was du automatisch machst, wenn du einen Luftballon aufblasen möchtest. 😉

 

 

Beckenbodentraining hat nichts mit zusammen gekniffenen Pobacken zu tun. Den Musculus levator ani, den Organheber, wie wir ihn im Training nennen und den wir erreichen möchten, liegt viel höher.  

 

Urinstrahl beim Wasserlassen anhalten. Diese „Kunst“ wurde dir im Normalfall von Natur aus mitgegeben. Wenn die Organe (Harnblase, Gebärmutter, Vagina, Prostata, Enddarm) von der inneren Muskelschicht gehalten werden, brauchen die Schließmuskeln nicht extra trainiert werden.

 

 

Wenn du weiter in die Methode eintauchen möchtest, sind meine Kurse das Richtige für dich. Und es ist weit mehr als nur Beckenbodentraining.

 

https://www.petra-lewandowski.de/kursauswahl/

 

 

Am 08.05.2019 startet um 9:30 Uhr (anstatt 9:00 Uhr) ein neuer Kurs.

 

In dem laufenden Kurs am Mittwochabend um 18:30 Uhr ist auch Platz frei.

 

Am 05.05.2019 habe ich noch 2 freie Plätze für den Schnupperworkshop. Der nächste ist am 01.06.

 

Am 26.05.2019 wieder  3-stündiger Intensiv-Kurs. Für den kommenden Sonntag, 28.04. geht nur noch Warteplatz, falls jemand absagt.

 

 

Am 18.+19.05. ist ein Teen-Workshop geplant. Bei Interesse bitte Nachricht an mich.

 

https://www.petra-lewandowski.de/kursauswahl/kids-teens/

 

 

Im August, nach den Sommerferien startet ein Workshop CANTIENICA®-Rückentraining:

 

4 Workshops zu 90 Minuten, die aufeinander aufbauen. Einzelheiten folgen später. Bei Interesse könnt ihr euch schon vormerken lassen. Max. 7 Teilnehmer.

 

In den Wochen 17. – 23.06. und 29.07. – 04.08.2019 findet kein Training statt.

 

Bis bald und sonnige Grüße